Werbung























AKTUELL


27.10.2021 • 20:38 Uhr

Erlebnis-Fußballschule Schmitz: 36 Nachwuchs-Kicker mit Begeisterung im Gandersheimer Stadion dabei

Stephan Schmitz ist ein Profi im Umgang mit jungen Fußballspielern. Aktuelle ist er mit seiner Erlebnis-Fußballschule im Wahn-von Seelen-Stadion in Bad Gandersheim im Einsatz. Vier Tage lang üben und lernen die Nachwuchskicker/innen alles, was Fußball so prägt: Ein wunderbares Spiel mit dem Ball. In Technik, Körperbeherrschung, Gemeinschaft, Fitness, Spaß am Spiel und vieles mehr. 35 Jungen und Mädchen machen bei Schmitz Fußballschule im Gandersheimer Stadion auf dem Hartplatz mit - u...
Weiterlesen >>




Erlebnis-Fußballschule Schmitz: 36 Nachwuchs-Kicker mit Begeisterung im Gandersheimer Stadion dabei


27.10.2021 • 20:13 Uhr

B64 Bad Gandersheim/Weiteres Millionen-Projekt: Der Anfang mit der Rampenanfüllung ist gemacht, aber es geht mehr!

Der Anfang mit der Rampenanfüllung ist gemacht. Aber das ist noch steigerungsfähig. Da geht noch was, wenn bis Weihnachten 2021 die Anbindung Bad Ganderheim Ost, der Hauptzufahrt zur Landesgartenschau 2022 Bad Gandersheim fertig werden soll. Der Geschäftsbereichsleiter, Udo Otmer, war sicher von dem mehrwöchigen Baustopp selbst überrascht, aber zeigte sich weiter zuversichtlich, dass der Vertrag mit dem bauausführenden Unternehmen Strabag eingehalten wird.

Ske...
Weiterlesen >>




B64 Bad Gandersheim/Weiteres Millionen-Projekt: Der Anfang mit der Rampenanfüllung ist gemacht, aber es geht mehr!


27.10.2021 • 19:15 Uhr

Erst geschützt, nun wollen sie den Wolf wieder jagen! Landvolk: Aufnahme des Wolfes ins Jagdgesetz ist sachgerecht und notwendig

In der (heutigen) Anhörung im Landwirtschaftsausschuss des Landtages zur Novelle des Niedersächsischen Jagdgesetzes betont Landvolk-Vizepräsident Jörn Ehlers, wie wichtig dem Landesbauernverband die Aufnahme des Wolfes ins Jagdgesetz ist. „Wir begrüßen den Änderungsantrag der Fraktionen von SPD und CDU sehr. Wir erkennen dies als einen weiteren wichtigen Schritt hin zu einem zukünftigen aktiven Wolfsmanagement an“, erklärt Ehlers.

„Die vorgeschlagenen Re...
Weiterlesen >>




Erst geschützt, nun wollen sie den Wolf wieder jagen! Landvolk: Aufnahme des Wolfes ins Jagdgesetz ist sachgerecht und notwendig


27.10.2021 • 18:46 Uhr

"Tag des Einbruchschutzes" am kommenden Sonntag - Telefonische Beratung mit Präventioner Marko Otte von 10 bis 15 Uhr

Ein Blick aus dem Fenster verrät, die dunkle Jahreszeit beginnt. Zeit, um über effektiven Einbruchschutz nachzudenken. Alljährlich findet am Sonntag des letzten Wochenendes im Oktober (31.10.2021), pünktlich zur Zeitumstellung, der "Tag des Einbruchschutzes" statt. Frei nach dem Motto: "Eine Stunde mehr Zeit für mehr Sicherheit!"

In der Vergangenheit hatten Bürgerinnen und Bürger die Gelegenheit, sich in der Weender Polizeidienststelle im Rah...
Weiterlesen >>





27.10.2021 • 18:23 Uhr

LaGa- Großbaustelle barrierefreie Rollstuhlrampen am "Gabionenhang": Nach Baustopp heute Mängel-Diskussion an der Mega-Treppe

Heute zwei besondere Ereignisse auf der beeindruckenden Großbaustelle "Gabionenhang" beim Parkplatz Ex-Kurhaus und dem Skulpturenpfad in Bad Gandersheim, der für über eine Millionen Euro zu einem einzigartigen Prestigeobjekt für die Landesgartenschau 2002 Bad Gandersheim und für eine Nachnutzung aufwendig gestaltet wird:

Erstes Ereignis:
Es ist die Auf- und Abgangtreppe zu den barrierefreien Rollstuhlrampen, die heute im Fokus von Mensche...
Weiterlesen >>




LaGa- Großbaustelle barrierefreie Rollstuhlrampen am


27.10.2021 • 17:52 Uhr

Pistorius zu erfolgreicher Zerschlagung des Darknet-Marktplatzes „DarkMarket"

Pistorius: „Kriminelle vernetzen sich immer mehr auf digitalen Plattformen und agieren immer digitaler - diese Herausforderungen müssen wir mit mehr Europa und einem starken Europol annehmen"

Koordiniert von Europol haben Polizeikräfte weltweit in Zusammenhang mit der Zerschlagung eines Darknet-Marktplatzes jetzt in einem konzertierten Schlag insgesamt 150 mutmaßliche Verdächtige in zahlreichen Ländern festgenommen. Diese Personen waren am Kauf oder Verkauf illegaler Waren auf der Plattform „DarkMarket" maßgeblich beteiligt. Neben Drogen und Schusswaffen konnten bisher über 26 Millionen Euro beschlagnahmt werden. An der von Europols Cybercrime-Einheit koordinierten Aktio...
Weiterlesen >>




Pistorius zu erfolgreicher Zerschlagung des Darknet-Marktplatzes „DarkMarket


27.10.2021 • 12:55 Uhr

Coronavirus - Entwicklung des Infektionsgeschehens im Landkreis Northeim: 18 Neuinfektionen , 7 Genesene, 46, 3 Inzidsenzwert

Seit Beginn der Corona-Pandemie sind im Landkreis Northeim mittlerweile 3.246 (+18) Corona-Infektionen bekannt geworden. 3.097 (+7) Personen gelten mittlerweile als genesen, sodass die Infektionsquarantäne aufgehoben werden konnte.

Das Robert Koch Institut hat auf seiner Seite www.rki.de/inzidenzen eine 7-Tage-Inzidenz pro 100.000 Einwohner von 46,3 (61 Neuinfektionen in den letzten sieben Tagen) für den Landkreis Northeim veröffentlicht.
Die Einstufun...
Weiterlesen >>




Coronavirus - Entwicklung des Infektionsgeschehens im Landkreis Northeim: 18 Neuinfektionen , 7 Genesene, 46, 3 Inzidsenzwert


27.10.2021 • 11:48 Uhr

Handball Power in der 3. Liga in der Sparkassen-Arena in Göttingen!


Der Northeimer Handball Club hat am vergangenen Samstag beim HC Burgenland mit 33:29 (16:12) gewonnen und sich damit optimal für das NHC-Spiel der Saison eingestimmt. Am kommenden Freitag den 29.10. um 20:00 Uhr folgt das TOP Spiel der Saison in der Sparkassen-Arena in Göttingen, Schützenplatz 1. Als Gegner zum DERBY stellt sich kein Geringerer als der Aufstiegsfavorit vom HC Eintracht Hildesheim vor. Hildesheim hat alle seine sechs Spiele gewonnen und ist daher mit 12:0 Punk...
Weiterlesen >>




Handball Power in der 3. Liga in der Sparkassen-Arena in Göttingen!


27.10.2021 • 11:42 Uhr

Treibstoffpreise steigen – ÖPNV-Tickets im VSN teilweise deutlich günstiger - Nie war es so richtig, jetzt auf Busse und Bahn umzusteigen!

Steigende Treibstoffpreise führen derzeit zu intensiven öffentlichen Diskussionen. Dabei bietet der Öffentliche Personennahverkehr (ÖPNV) mit verdichteten Takten im Linienbusverkehr und der VSN-Tarifreform eine gute Alternative zum eigenen Pkw. Erst vor wenigen Wochen wurde beispielsweise das Angebot von Rosdorf und Bovenden in die Göttinger City deutlich verbessert.

Bei der VSN-Tarifreform wurden durch die Abschaffung der Preisstufen 6 – 9 die Preise für weit...
Weiterlesen >>




Treibstoffpreise steigen – ÖPNV-Tickets im VSN teilweise deutlich günstiger - Nie war es so richtig, jetzt auf Busse und Bahn umzusteigen!


27.10.2021 • 11:38 Uhr

Zweifache Verkehrsunfallflucht durch bisher unbekannten Fahrzeugführer - Polizei bittet um Zeugenhinweise

Am Dienstagmorgen kam es auf der Kreisstraße 409 zu zwei Verkehrsunfallfluchten durch einen noch unbekannten Fahrzeugführer.

Ein derzeit noch unbekannter Fahrzeugführer verursachte an den beiden oben genannten Zeitpunkten zwei Verkehrsunfälle zwischen Mandelbeck und Elvershausen und flüchtete danach jeweils.

Der erste Unfall ereignete sich auf der Kreisstraße 409 auf Höhe des Ortsteils Mandelbeck. Hier kam der unbekannte Fahrzeugführe...
Weiterlesen >>




Zweifache Verkehrsunfallflucht durch bisher unbekannten Fahrzeugführer - Polizei bittet um Zeugenhinweise


27.10.2021 • 11:34 Uhr

Katholisches Bistum Osnabrück muss sparen: Sie bekommen Kirchensteuern und erwirtschaften Defizit von knapp 90 Millionen

Das katholische Bistum Osnabrück muss in den kommenden zehn Jahre seinen Haushalt konsolidieren. Finanzdirektorin Astrid Kreil-Sauer bezifferte das im am Mittwoch vorgestellten
Jahresabschluss 2020 festgestellte Defizit auf insgesamt 89 Millionen Euro. Hauptgrund seien Deckungslücken bei Pensionsrückstellungen, zu denen das Bistum gesetzlich verpflichtet sei. Der Großteil der Einnahmen der Kirche sprudelt aus Kirchenasteuermiteln, die der Staat eintreibt.

Weiterlesen >>




Katholisches Bistum Osnabrück muss sparen: Sie bekommen Kirchensteuern und erwirtschaften Defizit von  knapp 90 Millionen


27.10.2021 • 11:32 Uhr

Katholisches Bistum Osnabrück muss sparen: Sie bekommen Kirchensteuern und erwirtschaften Defizit beträgt knapp 90 Millionen

Bistum Osnabrück muss sparen: Defizit beträgt knapp 90 Millionen -
(Tippfehlerkorrektur/Sendewiederholung) - (Korrektur: Erster Satz:
«seinen Haushalt» - Singular statt Plural.) =

Osnabrück (epd). Das katholische Bistum Osnabrück muss in den
kommenden zehn Jahre seinen Haushalt konsolidieren. Finanzdirektorin
Astrid Kreil-Sauer bezifferte das im am Mittwoch vorgestellten
Jahresabschluss 2020 festges...
Weiterlesen >>




Katholisches Bistum Osnabrück muss sparen: Sie bekommen Kirchensteuern und erwirtschaften Defizit beträgt knapp 90 Millionen


27.10.2021 • 10:12 Uhr

Millionenprojekt neues Naturbad Bad Gandersheim: Arbeiten schreiten voran - Stahlbewährung und Baustoff Beton

Die Baufortschchritte bei der Gestaltung des ehemaligen Gandersheimer Freibades in ein Naturbad schreiten in diesen Tagen sichtbar voran. Noch sind es die vorbereitenden Maßnahmen. Der Boden eines Teils vom zukünftigen Schwimmbereich ist mit einer Stahlbewährung ausgelegt. In dem S-förmig angelegten Einstiegsektor in die Wasserfläche soll eine Art Strandbereich mit schneeweißem Sand angelegt. Das ergibt ein Nordsee-Feeling, so hat es LaGa-Geschäftsführerin Ursula Stecker versprochen, ...
Weiterlesen >>




Millionenprojekt neues Naturbad Bad Gandersheim: Arbeiten schreiten voran - Stahlbewährung und Baustoff Beton


27.10.2021 • 08:48 Uhr

Kulturrats-Chef kritisiert Künstler-Kollegen: Impfpflicht keine ungebührliche Einschränkung

Corona-Impfskeptiker und Impfverweigerer vornehmlich in intellektuellen Künstler- und Fußballerkreisen (z.B. Bayern-Starspieler Kimmich) bekommen immer mehr öffentlichen Druck.

Der Geschäftsführer des Deutschen Kulturrats, Olaf Zimmermann, kritisiert die Aussagen einzelner Künstler zur Corona-Pandemie. «Wir brauchen Künstlerinnen und Künstler jetzt wohl
mehr, als je zuvor. Aber deswegen ist es auch wichtig, dass sie ihren Job machen - und nicht...
Weiterlesen >>




Kulturrats-Chef kritisiert Künstler-Kollegen: Impfpflicht keine ungebührliche Einschränkung


27.10.2021 • 08:43 Uhr

NHC Spieler Joé Schuster erhält Einladung der Luxemburgischen Nationalmannschaft!

NHC Spieler Joé Schuster erhält Einladung der Luxemburgischen Nationalmannschaft!

Nach dem kommenden Heimspiel des Northeimer Handball Clubs am kommenden Freitag, 29. Oktober2021, um 20 Uhr in der S-Arena Göttingen gegen den HC Eintracht Hildesheim ist das Team ein Wochenende spielfrei. Nicht jedoch NHC-Spieler Joé Schuster. Er erhielt kürzlich eine Einladung der Luxemburgischen Nationalmannschaft zum Lehrgang vom 01. bis 06. November. Neben einigen Trainingsein...
Weiterlesen >>




NHC Spieler Joé Schuster erhält Einladung der Luxemburgischen Nationalmannschaft!


27.10.2021 • 08:40 Uhr

Beim Viadukt nach Dankelsheim: Schwere Kollision um 6.15 Uhr mit Totalschaden

Ein schwerer Verkehrsunfall hat sich heute Morgen im Sektor des Viadukts nach Dankelsheim ereignet. Im Kurvenbereich krachten zwei Fahrzeuge zusammen. Gott sei Dank ist ersten Angaben zufolge kein Personenschaden zu beklagen. Polizei, Rettungswagen und die Freiwillige Feuerwehr aus Altgandersheim waren blitzschnell vor Ort. Die Strecke in Richtung Lamspringe wurde an der Abzweigung nach Ackenhausen bis vor wenigen Minuten gesperrt. Die Feuerwehrleute hatten zudem eine Ölspur zu beseitigen. Eine...
Weiterlesen >>




Beim Viadukt nach Dankelsheim: Schwere Kollision um 6.15 Uhr mit Totalschaden


x x x