Werbung

























AKTUELL


13.08.2022 • 15:09 Uhr

Brand eines Baumstammes - Brandstiftung wird nicht ausgeschlossen

Am späten Freitagabend, gegen 22:30 Uhr, kam es am Waldrand bzw. im Wald zwischen Nette und Upstedt (Landkreis Hildesheim) zum Brand eines Baumstammens. Kurz vor dem Brandausbruch war von Zeugen ein Pkw beobachtet worden, welcher im erwähntenBereich umherfuhr und sich schließlich in Richtung Upstedt entfernte. Wenige Minuten später bemerkten die ersten Anwohner aus Nette Feuerschein im erwähnten Bereich. Hierüber wurde die Leitstelle der Feuerwehr informiert, welche unverzüglich ein grö...
Weiterlesen >>




Brand eines Baumstammes - Brandstiftung wird nicht ausgeschlossen


13.08.2022 • 15:04 Uhr

Entschlossene Klima-Aktivisten legen Hamburger Hafen lahm - Polizei lässt sich foppen und ist überrascht

Etwa 400 Klima-Aktivisten haben am Samstag den Hamburger Hafen lahmgelegt. Sie besetzten seit dem Mittag die einzige Bahnstrecke zum Containerterminal, wie das Aktionsbündnis «Ende Gelände» mitteilte. Die Aktivisten seien zuvor aus einer Demonstration ausgebrochen und hätten sich auf die Gleisanlagen begeben, hieß es.

Dem Vernehmen nach unternahm die Polizei zunächst nichts. Sie beobachtete die Lage, heißt es. Man sei überrascht worden.

Weiterlesen >>




Entschlossene Klima-Aktivisten legen Hamburger Hafen lahm  - Polizei lässt sich foppen und ist überrascht


13.08.2022 • 15:00 Uhr

Goslar/Oker: Handydiebstahl hat Folgen für den ertappten Dieb

Am frühen Samstagmorgen, 13. August 2022, gegen 02:00 Uhr, entwendet der 29-jährige, männliche Täter zwei Smartphones sowie Bargeld in Höhe von 100 Euro von einem Tisch im Schankraum eines Restaurants in der Bahnhofstraße in Oker. Der Täter kann bei der Tat beobachtet, identifiziert und zu seiner Wohnanschrift verfolgt werden. Die entwendeten Smartphones werden aufgefunden bzw. im Beisein der Polizei durch den Täter an die Geschädigten ausgehändigt. Strafverfahren aufgrund des Diebstah...
Weiterlesen >>




Goslar/Oker: Handydiebstahl hat Folgen für den ertappten Dieb


13.08.2022 • 14:19 Uhr

Roswitha-Klinik in Bad Gandersheim: Undurchsichtige Eigentümerwechsel im Internet sorgen für Irritationen - Stadt sagt offiziell: "Uns ist nichts bekannt!"

Es war eine Anzeige auf dem Immobilienscout-Portal im Internet, die zuerst für Aufsehen in Bad Gandersheim sorgte. Ein Bildnis der Paracelsus-Roswitha-Klinik mit einem fetten Stempel "Verkauft". Die weitere Recherche setzte dann sowohl im Internet als auch bei Verantwortlichen des Klinikunternehmens und bei der Stadt Bad Gandersheim unterschiedliche Reaktionen aus.

Bekanntlich war die Klinik des einstigen Investors und Untenehmers Hermann Lilje nach ihrer F...
Weiterlesen >>




Roswitha-Klinik in Bad Gandersheim: Undurchsichtige Eigentümerwechsel im Internet sorgen für Irritationen - Stadt sagt offiziell:


13.08.2022 • 13:39 Uhr

Landtagswahl 9. Oktober 2022: Abgeordneter und Kandidat Christian Grascha startet als erster mit Plakataktion

Bei seiner Kampagne für einen Wiederzug seiner Partei und Person in den Niedersächsischen Landtag am 9. Oktober 2022 hat der Abgeordnete und Kandidat der FDP, Christian Grascha, ein weiteres Mal ein Zeichen gesetzt. Er war am schnellsten mit seinen großformatigen Mobilisierungskampage. Die ersten dieser großformatigen Porträts mit dem Slogan "Christian Grascha - Tun wir mehr als nötig" tauchten in dieser Woche an Laternenmasten in der Altendorfer Straße in Einbeck auf.
Weiterlesen >>




Landtagswahl 9. Oktober 2022: Abgeordneter und Kandidat Christian Grascha startet als erster mit Plakataktion


13.08.2022 • 13:26 Uhr

Römische Reiter in Northeim - Sommer-Ferienaktion Portal zur Geschichte: Gewinnspiel mit der Wandervitrine


Die Wandervitrine der Sonderausstellung „Roms Legionen auf dem Marsch“ im Museum Portal zur Geschichte ist in den Landkreis Northeim zurückgekehrt und macht Station in der Touristinformation Northeim. Die römische Reitereinheit hat hier einen längeren Aufenthalt und kann noch bis zum 24. August besichtigt werden.

Bis zum Ende der Sommerferien haben Interessierte die Möglichkeit an dem begleitenden Gewinnspiel teilzunehmen. Dafür stellt sich die ...
Weiterlesen >>




Römische Reiter in Northeim  - Sommer-Ferienaktion Portal zur Geschichte: Gewinnspiel mit der Wandervitrine


13.08.2022 • 13:22 Uhr

Corona-Entwarnung: Ministerin Behrens blickt entspannt auf Herbst und Winter

Nun ist die Corona-Krise nicht mehr ganz so schlimm und eine Ministerin beruhigt!
Niedersachsens Gesundheitsministerin Daniela Behrens (SPD) rechnet für den kommenden Herbst und Winter nicht mehr mit gravierenden Corona-Einschränkungen. «Lockdown-Phasen
mit Ausgangsbeschränkungen, Schul- und Geschäftsschließungen kann ich mir nicht mehr vorstellen», sagte Behrens der «Neuen Osnabrücker Zeitung» (Sonnabend).

Wenn sich das Virus ver...
Weiterlesen >>




Corona-Entwarnung:  Ministerin Behrens blickt entspannt auf Herbst und Winter


13.08.2022 • 13:05 Uhr

Bad Gandersheimer Stadtjugendpflege/Ferienpass: Domtheater inszeniert mit Kindern geheimnisvolle „Spuktour“

Eine Woche lang haben Theaterpädagoge Lucas Keller und Daniela Wilhelm Kuhnt (Theaterpädagogin in Ausbildung) von den Gandersheimer Domfestspielen mit einer Gruppe von Ferienpass-Kindern in Bad Gandersheim ein geheimsvolles kleines Theaterstück einstudiert. Gestern durften die Eltern der Mädchen und Jungen dabei sein, als die Gruppe das Stück „Spuktour“ im teilweise total verdunkelten Probenzentrum der Domfestspiele mit viel Spaß und Begeisterung vorführten. Das gelungene Projekt wurd...
Weiterlesen >>




Bad Gandersheimer Stadtjugendpflege/Ferienpass: Domtheater inszeniert mit Kindern geheimnisvolle „Spuktour“


13.08.2022 • 12:50 Uhr

Obst und Gemüse auf Gräbern von Verstorbenen erhitzen die Gemüter - Auch bald in Bad Gandersheim?

Sollten Menschen Obst und Gemüse auf Gräbern ihrer Angehörigen pflanzen und ernten dürfen? Ein Fall in Braunschweig erneuert diese Debatte. Sie wird zum Teil kontrovers geführt. Aber: Zwei Verbände begrüßen die Idee - und gehen davon aus, dass der Verzehr gesunddheitlich unbedenklich ist. Dem Vernehmen nach wird auch in Bad Gandersheim über einen Gemüseanbau auf Gräber diskutiert.

Birgit Ehlers-Ascherfeld macht sich eher wenig Sorgen: «Ein Erdbeerfeld an d...
Weiterlesen >>




Obst und Gemüse auf Gräbern von Verstorbenen erhitzen die Gemüter - Auch bald in Bad Gandersheim?


13.08.2022 • 10:29 Uhr

Stadtjugendpflege/Ferienpass: Domtheater inszeniert mit Kindern geheimnisvolle „Spuktour“

Eine Woche lang hat Theaterpädagoge Lucas Keller von den Gandersheimer Domfestspielen mit einer Gruppe von Ferienpass-Kindern in Bad Gandersheim ein geheimsvolles kleines Theaterstück einstudiert. Gestern durften die Eltern der Mädchen und Jungen dabei sein, als die Gruppe das Stück „Spuktour“ im teilweise total verdunkelten Probenzentrum der Domfestspiele mit viel Spaß und Begeisterung vorführten. Das gelungene Projekt wurde somit ein weiterer Beleg für die vortreffliche Zusammenarbe...
Weiterlesen >>




Stadtjugendpflege/Ferienpass: Domtheater inszeniert mit Kindern geheimnisvolle „Spuktour“


13.08.2022 • 10:26 Uhr

Seesen: Versuchte Betrugshandlungen durch Postsendungen - Warnansage der Polizei

Versuchte Betrugshandlungen durch Postsendungen:

Am Vormittag des 12.August 2022, erschienen zwei geschädigte Personen im Polizeikommissariat Seesen, welche jeweils unabhängig voneinander eine Postsendung mit einer Zahlungsaufforderung erhielten. Hierbei handelte es sich in beiden Fällen um vermeintliche "vorgerichtliche Mahnungen" in welcher die Geschädigten dazu aufgefordert wurden Kosten für angeblich abgeschlossene "Lotto-Abonnements" zu ü...
Weiterlesen >>




Seesen: Versuchte Betrugshandlungen durch Postsendungen - Warnansage der Polizei


12.08.2022 • 21:27 Uhr

2. Stadt-Grillmeisterschaften: Hier die heiße Besetzung der Jury mit Mulitmacher Thomas Groß und Pirat Frank Heise

Eine Woche vor der 3. Bad Gandersheimer Grillmeisterschaft hat Organisator Dirk Scheuner, Chef vom E-Center und Veranstalter des Wettbewerbs, das Geheimnis der Jury gelüftet. Und dem lokalen EDEKA-Boss ist eine heiße Mischung gelungen.

Dabei ist Thomas Groß. Von ihm heißt es, er sei ein Multitalent. Groß ist Geschäftsführer der Gandersheimer Domfestspiele, selbst schauspielerfahren und interfamiliär gelegentlich am Herd stehend. Diesen Job behrscht das zweite...
Weiterlesen >>




2. Stadt-Grillmeisterschaften: Hier die heiße Besetzung der Jury mit Mulitmacher Thomas Groß und Pirat Frank Heise


12.08.2022 • 20:59 Uhr

63. Gandersheimer Domfestspiele: Theaterfestival im Fokus der TV-Kameras - RTL und NDR geben frische Einblicke - Erstmals Domtheater für Blinde

Zehn Tage vor Ende der 63. Gandersheimer Domfestspiele ist das Theaterfestival in den Fokus von TV-Teams geraten. Erst fabrizierte vor einigen Tagen RTL Nord einen Report. Heute war ein Team im Auftrag des NDR Hallo Niedersachsen zwischen Stiftskirche und Domtribüne im Einsatz. Im Mittelpunkt natürlich das Freilichttheatergeschehen. Es geht ins Finale. Bislang sind für Niedersachsens größtes Freilichttheater in diesem fantastischen Theatersommer 41.000 Tickets verkauft.

Weiterlesen >>




63. Gandersheimer Domfestspiele: Theaterfestival im Fokus der TV-Kameras - RTL und NDR geben frische Einblicke - Erstmals Domtheater für Blinde


12.08.2022 • 18:29 Uhr

63. Gandersheimer Domfestspiele: Studenten der Unis Göttingen und Hildesheim forschen Publikum aus

Wie tickt das Theaterpublikum in Südniedersachsen? Der Beantwortung dieser Frage sind in den vergangenen Tagen ein Dutzend Studenten/innen der Göttinger und Hildesheimer Universitäten nachgegangen. Vor den Aufführungen bei den 63. Gandersheimer Domfestspielen führten sie beim Publikum eine Befragung durch. Dazu wurden an die Theatergäste vor der Aufführung Fragebogen verteilt. In gut zehn Minuten konnten sie dann eine Serie von Fragen zum persönlichen Umgang und zur Motivation mit Thea...
Weiterlesen >>




63. Gandersheimer Domfestspiele: Studenten der Unis Göttingen und Hildesheim forschen Publikum aus


12.08.2022 • 18:14 Uhr

Stadtbrandmeister Roßtock: Niedrigstand der Gewässer ist besorgniserregend!

Die hochsommerliche Hitze hat zu einer sichtbaren Absenkung der Wasserstände der lokalen und regionalen Gewässer geführt. So zu beobachten bei der Gande, Eterna , Luhe und weiteren Bächen in der Region Bad Gandersheim. Für die Löschwasserversorgung der Freiwilligen Feuerwehren sei das bereits jetzt besorgniserregend, erklärte Stadtbrandmeister Kai-Uwe Roßtock gegenüber dem RedaktionsNetzwerksüdniedersachsen. Deswegen würden die Feuerwehren mit vorsorglich gefüllten Tanklöschfahrzeug...
Weiterlesen >>




Stadtbrandmeister Roßtock:  Niedrigstand der Gewässer  ist besorgniserregend!


12.08.2022 • 18:13 Uhr

Stadt Göttingen warnt vor Brandgefahr: Friedhofsbesucher sollen keine Grablichter entzünden!

Angesichts der anhaltenden Trockenheit und der erhöhten Brandgefahr dürfen Friedhofsbesucher in Göttingen keine Grablichter mehr anzünden. Wachs- oder Ölkerzen in Plastikbehältern stellten eine große Gefahrenquelle dar, teilte die Stadt mit. Bei extremer Sonneneinstrahlung und großer Hitze könnten die Grablichter weich werden, auslaufen oder umfallen und leicht entzündbares trockenes Gras oder Blattwerk in Brand setzen.

Die Stadt gebe daher auch keine Kerze...
Weiterlesen >>




Stadt Göttingen warnt vor Brandgefahr: Friedhofsbesucher  sollen keine Grablichter entzünden!


x x x