Werbung



















AKTUELL


10.07.2020 • 21:26 Uhr

Scharfer Einstieg von SPD-Abgeordnete Münder in Verkaufsdebatte zum Jugendfreizeitheim Silberborn- Verkauf ist beschlossen

Mit einer scharfen Verbalattacke hat soeben die Debatte über den Verkauf des Jugendfreizeitheimes Silberborn im Northeimer Kreistag begonnen. Die SPD Abgeordnete Münder griff speziell den Turnkreis-Vorsitzenden Heinz Willi Elter und den BUND an. Sie hätten in letzter Zeit Stimmung gegen den Verkauf an den Allgemeinen Rettungsverband Südniedersachsen gemacht. „Das war unverschämt und unrichtig“, warf Münder Elter vor. Sie verwahrte sich auch gegen den Vorwurf, der Kreis würde das Jugen...
Weiterlesen >>




Scharfer Einstieg von SPD-Abgeordnete Münder in Verkaufsdebatte zum Jugendfreizeitheim Silberborn- Verkauf ist beschlossen


10.07.2020 • 19:24 Uhr

Braunlage: Ins Hallenbad eingestiegen

Die bislang unbekannten Täter überstiegen in der Nacht zum 10.07.2020 den Maschendrahtzaun des städtischen Hallenbades und zogen die Abdeckung des Außenbeckens zurück. Hierbei wurde die Lamellenabdeckung erheblich beschädigt. Der entstandene Schaden des nächtlichen Badeausflugs wird auf 10.000 Euro geschätzt. Der Tatzeitraum kann auf die Zeit von 09.07.2020 gegen 20:00 Uhr bis 10.07.2020 gegen 08:00 Uhr eingegrenzt werden. Wer sachdienliche Hinweise zu dem Vorfall geben kann, den bittet ...
Weiterlesen >>




Braunlage: Ins Hallenbad eingestiegen


10.07.2020 • 19:21 Uhr

Bad Harzburg: Küchenbrand in Gaststätte mit mehreren Verletzten - 30.000 Euro Schaden

Am Freitag, um 16:29 Uhr, wurde über die Feuerwehrleitstelle Goslar eine unklare Rauchentwicklung aus einer Gaststätte in der Innenstadt von Bad Harzburg gemeldet.

Die beschriebene Lage konnte durch die eingesetzten Kräfte der Polizei Bad Harzburg vor Ort bestätigt werden. Die freiwillige Feuerwehr Bad Harzburg (FFW) war bereits mit den Nachlöscharbeiten beschäftigt. Bei dem brandbetroffenen Objekt handelte es sich um ein Mehrparteienhaus. Im Erdgeschoss ist der ...
Weiterlesen >>




Bad Harzburg:  Küchenbrand in Gaststätte mit mehreren Verletzten - 30.000 Euro Schaden


10.07.2020 • 19:12 Uhr

Corona-Regeln weiter gelockert: Restaurants dürfen Bufetts mit Selbstbedienung anbieten - Kontaktsport mit 30 Personen erlaubt - Jugendherbergen mit 50ziger Gruppengröße geht wieder

Corona-Verordnung mit weiteren Lockerungen und optimierter Struktur

Am kommenden Montag tritt die neue Corona-Verordnung des Landes Niedersachen in Kraft. Die neue Verordnung beinhaltet weitere Lockerungen, die aufgrund des derzeit moderaten Infektionsgeschehens möglich sind. Darüber wurde sie thematisch neu in acht Teile gegliedert und übersichtlicher gestaltet.

Die wichtigsten Neuerungen im Überblick:

Soziales:

Ferienfreizeiten sind nun auch in größerem Rahmen möglich: Ab ...
Weiterlesen >>




Corona-Regeln weiter gelockert: Restaurants dürfen Bufetts mit Selbstbedienung anbieten - Kontaktsport mit 30 Personen erlaubt - Jugendherbergen mit 50ziger Gruppengröße geht wieder


10.07.2020 • 18:52 Uhr

Einbeck: CDU setzt sich für Neuaufbau des Salineturms in Salzderhelden ein

Bei einem Besuch vor hat sich die CDU ein Bild vom Ausmaß des Brandschadens gemacht. Karl-Heinz Wessel als Vorsitzender des Salzderheldener Kulturfördervereins erläutete dabei die Vorgeschichte, die Baumaßnahmen sowie die diversen Eigenleistungen, die Mitglieder des Fördervereins in den vergangenen Jahren erbracht hatten. Angesichts der kulturhistorischen Bedeutung und angesichts des Wahrzeichenscharakters des nun nieder gebrannten Turmensembles der Saline waren sich die Christdemokraten ra...
Weiterlesen >>




Einbeck: CDU setzt sich für Neuaufbau des Salineturms in Salzderhelden ein


10.07.2020 • 14:06 Uhr

Ministerin fordert Fortsetzung der telefonischen und digitalen Krankschreibung

Gesunheitsministerin Carola Reimann über die Nutzung digitaler Möglichkeiten im Gesundheitsbereich

Niedersachsens Gesundheitsministerin Carola Reimann: „In Zeiten von Corona und der anstehenden Erkältungssaison gilt es mehr denn je, digitale Potentiale zu nutzen. Deswegen fordere ich den GB-A auf, digitale und telefonische Krankschreibungen müssen wieder möglich sein"

Und weiter: „Die Videosprechstunde zeigt, wie die digitalen Möglichkeiten zu einer guten ärztlichen Versorgung beitragen können. In Zeiten von Corona gilt es mehr denn je, die Potential...
Weiterlesen >>




Ministerin fordert Fortsetzung  der telefonischen und digitalen Krankschreibung


10.07.2020 • 13:58 Uhr

Stockende Erholung

Marktkommentar von Dr. Ulrich Kater, Chefvolkswirt der Deka

Kriegt Corona die Börsen noch mal klein? Nach einem starken Wochenbeginn an den Aktienmärkten machten sich zum Ende der Woche doch Besorgnisse bemerkbar. Grund dafür sind die weiter steigenden Ansteckungszahlen in den USA. Das Land hatte gehofft, mit einem Lockdown in der light-Variante davonzukommen. Inzwischen sind aber in vielen Bundestaaten wieder neue Beschränkungen notwendig. Diese werden in den kommenden Monaten auch die wirtschaftliche Erholung beeinträchtigen. In Deutschland ist de...
Weiterlesen >>




Stockende Erholung


10.07.2020 • 13:53 Uhr

Gedenkveranstaltung erinnert an die Opfer von Srebrenica: Gedenkfeier und Kranzniederlegung an der Neuen Wache in Berlin

terreligiöse Gebete, bosnische Trauerlieder und Redebeiträge von Politiktreibenden

Am heutigen Freitag hat die Gesellschaft für bedrohte Völker (GfbV) mit einer Gedenkfeier und Kranzniederlegung an der Neuen Wache in Berlin an die Opfer des Völkermordes erinnert.

Meho Travljanin von der Gemeinde der Bosniakinnen und Bosniaken, Pfarrerin Corinna Zisselsberger von der Evangelischen Landeskirche Berlin, Brandenburg und schlesische Oberlausitz sowie Pfarrer Lutz Nehk, der Beauftragte für Erinnerungskultur und Gedenkstättenarbeit im Erzbistum Berlin...
Weiterlesen >>




Gedenkveranstaltung erinnert an die Opfer von Srebrenica: Gedenkfeier und Kranzniederlegung an der Neuen Wache in Berlin


10.07.2020 • 13:50 Uhr

Schützen Sie sich vor Einbrechern in den Ferien! Beste Beratungen am Telefon - Das Präventionsteam der Polizei Northeim informiert

Ferienzeit ist oft auch Einbruchzeit! Im Zuständigkeitsbereich der Polizeiinspektion Northeim konnten in den vergangenen Jahren während der Sommerferien keine besonderen Anstiege der Fallzahlen im Bereich von Wohnhaus- und Wohnungseinbrüchen registriert werden. Dennoch gibt es auch in dieser Zeit immer wieder Einbrüche. Der Schrecken ist immer dann besonders groß, wenn Geschädigte im Urlaub die Nachricht erhalten, dass bei ihnen eingebrochen wurde oder dies nach der Rückkehr selbst festst...
Weiterlesen >>




Schützen Sie sich vor Einbrechern in den Ferien!  Beste Beratungen am Telefon -  Das Präventionsteam der Polizei Northeim informiert


10.07.2020 • 13:47 Uhr

Corona-Virus - Entwicklung des Infektionsgeschehens im Landkreis Northeim: Ein neuer Fall - Heute zehn Corona-Erkrankte amtlich

Die Pressestelle des Landkreises Northeim berichtet vor wenigen Minuten: Aktuell sind 150 bestätigte Corona-Infektionen im Landkreis Northeim bekannt. Im Vergleich zu Donnerstag ist damit ein neuer bestätigter Corona-Fall bekannt geworden. Unverändert 134 Personen gelten mittlerweile als genesen, sodass die Infektionsquarantäne aufgehoben werden konnte.

Bei dem Neufall handelt es sich um eine weibliche Person höheren Alters. Der Ansteckungsweg ist nicht bekannt. ...
Weiterlesen >>




Corona-Virus - Entwicklung des Infektionsgeschehens im Landkreis Northeim:  Ein neuer Fall - Heute zehn Corona-Erkrankte amtlich


10.07.2020 • 13:40 Uhr

B 3 in Northeim: Erneuerung der Ampel an der Kreuzung Am Martinsgraben/ Hirschberger Straße - Baubeginn am 16. Juli - 115.000 Euro Kosten

In Northeim beginnen am 16. Juli 2020 umfangreiche Arbeiten zur Erneuerung der Lichtsignalanlage im Kreuzungsbereich B 3 - Göttinger Straße/ Am Martinsgraben/ Hirschberger Straße. Die Hirschberger Straße wird während der Bauarbeiten für den Verkehr voll gesperrt. Die Verbindung Über dem Hellewege/ Hirschberger Straße in Richtung Conti ist nicht betroffen.
Die Baumaßnahme umfasst auch Tiefbauarbeiten für die Fundamente der Ampelmasten, so dass für Fußgänger und Radfahrer...
Weiterlesen >>




B 3 in Northeim: Erneuerung der Ampel an der Kreuzung Am Martinsgraben/ Hirschberger Straße - Baubeginn am 16. Juli - 115.000 Euro Kosten


10.07.2020 • 13:36 Uhr

Corona-Zwischenfazit nach vier Monaten Infektionszahlen im Landkreis Northeim bleiben auf niedrigstem Niveau stabil - Die Infektionen in den Orten

53 Ansteckungsfälle in Northeim - 24 Fälle in Bad Gandersheim 19 Fälle in Einbeck - 17 Fälle in Kalefeld

Im Landkreis Northeim sind bislang (Stand 10. Juli) 150 Corona-Infektionen aufgetreten. Davon sind 134 Personen genesen und leider sechs verstorben. Vier Monate nach dem ersten Corona-Fall im Kreisgebiet sind damit zehn akute Infektionen bekannt.

Pro 100.000 Einwohner liegt der Landkreis Northeim damit landesweit im Mittelfeld. Betrachtet man die Fallzahlen pro 100 km², liegt der Landkreis Northeim im unteren Bereich. Bisher kommt der Landkreis Northeim positiver durc...
Weiterlesen >>




Corona-Zwischenfazit nach vier Monaten Infektionszahlen im Landkreis Northeim bleiben auf niedrigstem Niveau stabil - Die Infektionen in den Orten


10.07.2020 • 09:26 Uhr

Dannhausen: Hoffen, dass die Corona-Krise endlich aufhört! Dorfgemeinschaftshaus und Köhlerhütte leiden

Auf die öffentlichen Sparorgien in der südniedersächsischen Kur- und Rehastadt Bad Gandersheim zur Gesundung ihrer Stadtfinanzen hat der Ortsteil Dannhausen wohl am entschiedensten reagiert. In den letzten 15 Jahren war und ist es eine wahnsinnig aktive Gemeinschaft von Bürgerinnen und Bürgern, die die Herausforderungen nach der staatlich verordneten Entkommunalisierung öffentlicher (freiwilliger) Dienstleistungen der Stadt in die eigenen Hände genommen hat. Dem Rotstift geopfert...
Weiterlesen >>




Dannhausen: Hoffen, dass die Corona-Krise  endlich aufhört! Dorfgemeinschaftshaus und Köhlerhütte leiden


10.07.2020 • 08:57 Uhr

"Schweinehalter haben die Schnauze voll!"

Landvolkpräsident Schulte to Brinke sieht Branche in Gefahr: „Schlachthöfe öffnen“

„Unsere Schweinehalter und -mäster haben auf gut deutsch gesagt die Schnauze voll. Die Schlachthofproblematik gekoppelt mit den erhöhten Tierschutzanforderungen bringen das Fass zum Überlaufen“, zeigt Landvolkpräsident Albert Schulte to Brinke die Lage auf. Der Unmut sei bei den Bauern sehr groß. „Corona hat bei der Erntehelferprob-lematik gezeigt, dass schnelle Lösungen möglich sind. Dieser politische Wille muss nun auch bei den Schlachthöfen greifen. Die Schlachthöfe müssen zei...
Weiterlesen >>





10.07.2020 • 08:48 Uhr

Antragsfrist bis 15. September verlängert: Pflegeheime erhalten Tablets für Videosprechstunden

Sozialministerin Reimann: "Das Interesse ist groß, der Bedarf ist da. Alle sollen die Chance erhalten, an dem Projekt teilzunehmen"

Videosprechstunden in Alten- und Pflegeheimen sind eine wichtige Ergänzung für die medizinische Versorgung für Bewohnerinnen und Bewohner. Seit dem 1. Mai fördert das Land gemeinsam mit den Kassen die Ausstattung der Heime mit Tablets. „So können Hausärztinnen und Hausärzten per Videosprechstunde Kontakt zu ihren Patientinnen und Patienten aufnehmen, ohne sie dem Risiko einer Infektion mit dem Coronavirus auszusetzen. Das Angebot wird gut angenommen und zeigt, dass sowohl Bedarf als auc...
Weiterlesen >>




Antragsfrist bis 15. September verlängert: Pflegeheime erhalten Tablets für Videosprechstunden


10.07.2020 • 08:37 Uhr

Arbeitgeberpräsident für staatliche Kontrollen in Fleischindustrie

Der Präsident der Bundesvereinigung der Deutschen Arbeitgeberverbände (BDA), Ingo Kramer, hat heftige Kritik an der deutschen Fleischindustrie geübt und zugleich bessere staatliche Kontrollen gefordert. "In der Fleischindustrie ist offensichtlich eine Mentalität eingerissen, wo Großunternehmen im Ernstfall angeblich trotz Eingangskontrollen noch nicht mal gewusst haben wollen, wer eigentlich bei ihnen arbeitet", sagte er dem RedaktionsNetzwerk Deutschland (RND/Montag).
...
Weiterlesen >>




Arbeitgeberpräsident für staatliche Kontrollen in Fleischindustrie


x x x