Werbung



















AKTUELL


7.04.2020 • 17:20 Uhr

Dachstuhlbrand in Northeim: Keine Verletzten, aber 200.000 Euro Schaden

Am heutigen Dienstag gegen 14.52 Uhr bemerkte ein Anwohner des Wolfhofes im Nachbarhaus einen Dachstuhlbrand (wir berichteten in einer Eilmeldung). Über Notruf meldete er das Feuer den Rettungsdiensten.
Die Northeimer Polizei teilt zum weiteren Geschehen soeben offiziell mit:
Beim Eintreffen der Feuerwehr schlugen die Flammen bereits meterhoch aus dem in Vollbrand stehenden Dachstuhl des zweieinhalbgeschossigen Wohnhauses. Knapp einer Stunde nach Eingang des Notrufes w...
Weiterlesen >>




Dachstuhlbrand  in Northeim: Keine Verletzten, aber  200.000 Euro Schaden


7.04.2020 • 15:46 Uhr

Elliehausen: Als Hausbewohner schließen kamen die Einbrecher - Bargeld und Schmucke weg

Am frühen Montagmorgen öffneten Unbekannte gewaltsam die Hauseingangstür und verschafften sich somit Zutritt in ein Einfamilienhaus im Göttinger Ortsteil Elliehausen.Weiter berichtet die Göttinger Polizei soeben:

Während die Bewohner im ersten Obergeschoss schliefen, drangen die Diebe vermutlich in der Zeit zwischen 03.00 Uhr 05.00 Uhr in das Wohnhaus am Südring ein und durchsuchten es nach geeignetem Diebesgut. Ersten Informationen zufolge wurden Bargeld, Schm...
Weiterlesen >>




Elliehausen: Als Hausbewohner schließen kamen die Einbrecher - Bargeld und Schmucke weg


7.04.2020 • 15:43 Uhr

Gebäude steht in Northeim in Flammen Feuerwehr im Großeinsatz

Großeinsatz der Rettungskräfte in Northeim: um 14.53 Uhr wurde ein Gebäudebrand im Wolfshof gemeldet. Beim Eintreffen der ersten Kräfte bestätige sich: ein Gebäude steht im Bereich des Dachstuhls im Vollbrand.
Zur Minute kämpfen diverse Feuerwehren aus der Stadt Northeim gegen die Flammen. Auch ein Großaufgebot von Rettungsdienst und Polizei ist vor Ort. Die Gesamtstärke kann aktuell auf rund 100 beziffert werden. red/Foto: Kreisfeuerwehr/ Konstantin Mennecke
...
Weiterlesen >>




Gebäude steht in  Northeim in Flammen Feuerwehr im Großeinsatz


7.04.2020 • 13:12 Uhr

Corona-Virus - Entwicklung des Infektionsgeschehens im Landkreis Northeim: Heute erstmals keine neue bestätigten Corona-Virus Fälle - 24 Personen genesen

Erstmals seit Beginn des Infektionsgeschehens sind heute keine neuen bestätigten Corona-Fälle im Landkreis Northeim bekannt geworden. Es bleibt daher, wie bereits am Montag gemeldet, bei zweiundsechzig bestätigten Infektionen!
Angestiegen ist die Zahl der genesenen Personen. Mit vierundzwanzig sind es vier mehr als am Montag.lpd...
Weiterlesen >>




Corona-Virus - Entwicklung des  Infektionsgeschehens im  Landkreis Northeim: Heute  erstmals keine neue bestätigten  Corona-Virus Fälle -  24 Personen genesen


7.04.2020 • 13:02 Uhr

Bad Gandersheims Bürgermeisterin Schwarz verteidigt Großereignis Landesgartenschau 2022 Bad Gandersheim - "Brauchen Perspektive für die Zeit nach Ovid 19 Pandemie"!

Mit einer Erklärung hat sich soeben die Bürgermeisterin der südniedersächsischen Kur- und Reha-Stadt Bad Gandersheim an die Öffentlichkeit gewandt. Es werden Stimmen lauter, die sich angesichts der gewaltigen Corona-Virus-Krise kritisch damit auseinandersetzen, dass aktuell am Millionenprojekt "Landesgartenschau 2022 Bad Gandersheim" mit erheblichem Aufwand weitergearbeitet wird. Die Bürgermeisterin hat einerseits Verständnis für die aktuellen Sorgen für die Sicherheit der Ges...
Weiterlesen >>




Bad Gandersheims  Bürgermeisterin Schwarz verteidigt Großereignis Landesgartenschau 2022 Bad Gandersheim -


7.04.2020 • 12:37 Uhr

Einbeck/Markoldendorf: 78-Jähriger missachtet Vorfahrt: Zusammenstoß mit 7000 Euro Schaden

Ein 78 Jahre alter Einbecker befuhr mit seinem Pkw am gestrigen Montag, gegen 12 Uhr, das Hullerser Toren Einbeck und wollte von dort nach links in die Hullerser Landstraße abbiegen. Hierbei übersah er das Auto einer 61-jährigen aus Markoldendorf, die aus Richtung Hannoversche Straße in Richtung Hullerser Tor fuhr. Im Einmündungsbereich kam es zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge. Es entstand ein Sachschaden von insgesamt rund 7000 Euro.pap
...
Weiterlesen >>




Einbeck/Markoldendorf: 78-Jähriger missachtet Vorfahrt:  Zusammenstoß mit 7000 Euro Schaden


7.04.2020 • 12:30 Uhr

Taxi fahren in Corona-Zeiten: 7 Tipps vom ADAC

Die Corona-Pandemie zwingt immer mehr Menschen in häusliche Isolation. Personen mit chronischen Beschwerden oder sonstigen Einschränkungen, die kein Auto haben, können gerade jetzt auf ein Taxi angewiesen sein. Dr. Klaus-Ludwig Schäfer vom ADAC Ambulanz-Service gibt Tipps, wie sich das Risiko einer Ansteckung minimieren lässt.

Soziale Distanzierung ist derzeit das Gebot der Stunde. Um die Ausbreitung des neuartigen Coronavirus zu bremsen, greifen Länder, Städte ...
Weiterlesen >>




Taxi fahren in Corona-Zeiten: 7 Tipps vom ADAC


7.04.2020 • 12:24 Uhr

"Bitte einmal Taxi von Gandersheim nach Einbeck!" - Fahrgast mit Corona-Verdacht - Taxi-Unternehmer schwer verunsichert - Kommt jetzt kreiseigenes "Corona-Mobil"?

Die Corona-Virus-Dauerkrise zeitigt tagtäglich neue Herausforderungen. Jüngstes Fallbeispiel. Das ist gerade passiert. Eine Dame bestellt telefonisch ein Taxi von Bad Gandersheim nach Einbeck. Die Disposition des Beförderungsunternehmens nimmt die Order der Dame auf. Der Auftrag brisant: "Bringen Sie mich bitte nach Einbeck - in die Jahnstraße. Ich muss zum Corona-Testzentrum. Der Arzt hat das angeordnet.


Die Aufregung beim informierten Taxiun...
Weiterlesen >>





7.04.2020 • 11:40 Uhr

Jetzt und zu Ostern der Hit in Südniedersachsen: Grillen@home - Was ist auf dem Balkon und im Garten erlaubt?

Die Temperaturen klettern langsam wieder nach oben – Zeit, den Grill anzuwerfen! Da die aktuellen Ausgangsbeschränkungen das Grillen im Park oder am See nicht erlauben, brutzeln viele im heimischen Garten oder auf dem Balkon. So schon seit den sonnigen Tagen in Bad Gandersheim, Seesen, Einbeck, Göttingen und in vielen weiteren Ortschaft in Südniedersachsen. Um die gute Nachbarschaft dabei nicht zu strapazieren, informiert Michaela Rassat, Juristin der ERGO Rechtsschutz Leistungs-GmbH, übe...
Weiterlesen >>




Jetzt und zu Ostern der Hit in Südniedersachsen: Grillen@home - Was ist auf dem Balkon und im Garten erlaubt?


7.04.2020 • 11:26 Uhr

Landkreis Northeim informiert: Hinweise zum Tragen von Mundschutz - Selbstgenähte fast umsonst und gekaufte für 4,50 Euro

Österreich macht es vor, einzelne deutsche Städte ziehen nach und machen das Tragen von Mundschutz zur Pflicht. Jetzt hat auch das Robert-Koch-Institut seine Einschätzung darüber, wie sinnvoll das Tragen eines Mundschutzes ist, angepasst. Der Landkreis Northeim hat die wichtigsten Informationen für die Bevölkerung zusammengestellt.

„Wer sich konsequent an die Abstandsregeln von 1,5 bis 2 Meter zu anderen Menschen hält, schützt sich am besten vor einer Ansteck...
Weiterlesen >>




Landkreis Northeim informiert: Hinweise zum Tragen von Mundschutz - Selbstgenähte fast umsonst und gekaufte für 4,50 Euro


7.04.2020 • 09:33 Uhr

Taffe 101-jährige narrt die Polizei, aus einem menschlichen Antrieb! Sie wollte doch nur ihrer Tochter gratulieren!

Eine Streifenbesatzung der Braunschweiger Polizei wurde am gestrigen Montagnachmittag zu einer offensichtlich orientierungslosen älteren Dame gerufen.
Die Beamten vermuteten, dass die 101-jährige in einem nahe gelegenen Seniorenheim wohnt. Dies bestritt die Dame. Vielmehr gab sie an, dass sie zusammen mit ihrer Tochter in Rühme wohnen würde.

Die Beamten entschieden sich dazu, der Seniorin zu helfen und sie nach Hause zu bringen.
Die Tocht...
Weiterlesen >>




Taffe 101-jährige narrt  die Polizei, aus einem menschlichen Antrieb! Sie wollte doch nur ihrer Tochter gratulieren!


7.04.2020 • 08:20 Uhr

Corona-Testzentrum im automobilen Museum PS Speicher in Einbeck: Alles unter Kontrolle

Das Prozedere dauert keine drei Minuten: Der dunkle Golf fährt von der Jahnstraße aus in Einbeck quasi von hinten auf das Gelände des automobilen Museums PS Speicher. Stopp an einem rotweißen Sicherungsband. Ein HKS-Sicherheitsmann mit Mundschutz hält eine Schreibbrett mit einer weißen Liste in der Hand. Die Fahrerin des Golfs sagt durch das geöffnet Wagentürfenster einen Namen. Der HKS-Mann hakt die Angabe ab. Dann fährt der Golf in einen tunnelähnliche Durchfahrt. Stopp. Eine medizin...
Weiterlesen >>




Corona-Testzentrum im automobilen Museum PS Speicher in Einbeck: Alles unter Kontrolle


7.04.2020 • 07:54 Uhr

Illegales Autorennen zwischen Golf und Polo endet mit Crash und Polizeieinsatz - 70 Meter langes Trümmerfeld

Die Hildesheimer Polizei berichtet soeben: Bereits am vergangenen Samstag, 04.April 2020, fand ein illegales Autorennen in Hildesheim statt. Während des Rennens kollidierte ein beteiligtes Fahrzeug mit einem unbeteiligten Pkw. Die Polizei stellte im Rahmen der anschließenden Maßnahmen die Führerscheine und die Fahrzeuge sicher.

Nach bisherigen Erkenntnissen verabredeten sich die Fahrzeugführer eines VW Golf und eines VW Polo gegen 11:45 Uhr an der rotanzeigenden L...
Weiterlesen >>




Illegales Autorennen zwischen Golf und Polo endet mit Crash und Polizeieinsatz -  70 Meter langes Trümmerfeld


7.04.2020 • 07:47 Uhr

Verkehrsunfallflucht auf der B 446 endet nach irrer Verfolgungsfahrt in Duderstadt

Der Insasse eines VW Caddy aus dem Landkreis Mansfeld-Südharz (Sachsen-Anhalt) hat am Montagmorgen (06.04.2020) gegen 09.45 Uhr erst eine Verkehrsunfallflucht begangen und sich im Anschluss eine wilde Verfolgungsfahrt mit der Polizei geliefert.

Nach ersten Informationen befuhr ein 24 Jahre alter Mann aus Bovenden mit seinem Mercedes die B 446 von Billingshausen kommend in Richtung Holzerode. Aus bislang ungeklärter Ursache fuhr plötzlich der hinter ihm fahrende 37-J...
Weiterlesen >>




Verkehrsunfallflucht auf der B 446 endet nach irrer Verfolgungsfahrt in Duderstadt


7.04.2020 • 07:40 Uhr

Sofa statt Kirchenbank - Gläubige müssen an Ostern zuhause Gottesdienst feiern

Zum ersten Mal in der deutschen Nachkriegsgeschichte können die Menschen in Deutschland an Ostern keine Gottesdienste in Kirchen feiern. Wegen der Corona-Pandemie werden deutschlandweit Gottesdienste nur ohne Gemeinde stattfinden. Der Staat hat Versammlungen von Gläubigen in Gotteshäuser verboten. Auch in Bad Gandersheim und Südniedersachsen. Die Landeskirchen und Bistümer beider Konfessionen werden aber fast alle Osterfeiern live im Internet oder im Rundfunk übertragen, wie eine Umfrage d...
Weiterlesen >>




Sofa statt Kirchenbank - Gläubige müssen an Ostern zuhause Gottesdienst feiern


6.04.2020 • 21:56 Uhr

Starke Firmen in Südniedersachsen: Hahnemühle in Dassel mega innovativ für neue Corona-Schnelltestverfahren

Ein neuartiges Kartuschen-Schnelltestverfahren liefert innerhalb einer Stunde Testergebnisse für den Corona-Virus Covid-19-Erreger. In diesem Zusammenhang wurde die Hahnemühle im März 2020 als „systemkritischer“ Betrieb klassifiziert, um sicherzustellen, dass diese wichtigen Komponenten zur Eindämmung der Corona-Infektionen weiterhin sicher in der Wertschöpfungskette geliefert werden können, heißt es in einer aktuellen Verlautbarung des Unternehmens Hahenmühle Dassel.
...
Weiterlesen >>




Starke Firmen in Südniedersachsen: Hahnemühle in Dassel mega innovativ für neue Corona-Schnelltestverfahren


x x x